SEIT 2008 BIN ICH ALS JOURNALISTIN (REDAKTION) UND HOCHSCHULDOZENTIN TÄTIG. MEINE PROMOTION IM BEREICH LINGUISTIK HABE ICH 2017 ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN.

DARÜBERHINAUS ARBEITE ICH ALS TRAINERIN (WISSENSCHAFTSJOURNALISMUS; SPRECHTRAINING), MODERATORIN (VERANSTALTUNGEN; TAGUNGEN) UND SPRECHERIN (VERTONUNGEN).

SEIT AUGUST 2020 BIN ICH ALS REFERENTIN FÜR WISSENSCHAFTSKOMMUNIKATION AM SONDERFORSCHUNGSBEREICH (SFB) "PRAKTIKEN DES VERGLEICHENS" AN DER UNIVERSITÄT BIELEFELD TÄTIG.

2020

SEIT 2009

  • LEHRKRAFT FÜR BESONDERE AUFGABEN AN DER FAKULTÄT FÜR GESUNDHEITSWISSENSCHAFTEN DER UNIVERSITÄT BIELEFELD MIT SCHWERPUNKT IM BEREICH MEDIENPÄDAGOGIK UND GESUNDHEITSJOURNALISMUS/-KOMMUNIKATION MIT PUBLIC-HEALTH-BEZUG, BIELEFELD

 

 

 

 

 

 

 

AKTUELL.